Öffentliche Projekte - Natürlich Lernen
51240
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-51240,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.8,vertical_menu_enabled, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Öffentliche Projekte

„Natürlich g´lernt“ und stoark in der Gemeinschaft!

„Natürlich Lernen“ bietet generationsübergreifende und partizipative Outdoor Gemeinschaftsprojekte für Gemeinden, Tourismus, Naturparks und Vereine.

Ich organisiere Ihr Projekt von der Planung und Generierung von Fördermitteln, über die Umsetzung bis hin zur Präsentation und Öffentlichkeitsarbeit.

Jedes Projekt verbindet Natur, Gemeinde, Generationen, Professionen, … miteinander.

Ihr Vorteil:

Ich entwickle Ihr Projekt gemeinsam mit Bürgermeister und Gemeinderat, GemeindebürgerInnen, PädagogInnen, Kindern und schulisch Verantwortlichen, Eltern, Großeltern, ProfessionistInnen, Unternehmen, Vereinen und anderen Beteiligten. Dadurch wird jedes Projekt etwas Besonderes und passt ganz genau zu Ihrer Gemeinde / Ihrem Naturpark / Ihrem Verein…

In der Umsetzungsphase unterstütze und koordiniere ich alle Beteiligten und bin Berater und Begleiter des Prozesses. Als Waldbotschafter habe ich Kontakte zum Forst-, Landwirtschafts- und Umweltministerium, außerdem zum Bildungsministerium. Diese Kontakte können Sie als Zugang zu möglichen Förderungen nutzen und die Abwicklung wird für Sie vereinfacht.

Und der Clou an dem Ganzen – win win win…

Durch die Einbindung der GemeindebürgerInnen, ansässigen Unternehmen und Vereine, können die Potenziale gebündelt werden. Das bringt mehr Lebensqualität, Anreize für den Tourismus, eventuell auch mehr BesucherInnen bzw. KundInnen, eine stärkere Verbundenheit mit der Gemeinde und dem eigenen Lebensraum.

Als Tüpfelchen auf dem i kann erfahrungsgemäß bis zu einem Drittel der Kosten eingespart werden, mit Fördergeldern sogar bis zur Hälfte der Kosten.

Schaufeln_ohneText_web_quadr

Das Ergebnis:

Belebung und Aktivierung Ihres Dorf- oder Stadtlebens und -bildes

Schaffung von innovativem, naturnahem Lebensraum für Gemeinde und Tourismus

Gute PR und starkes Image für die Verantwortlichen

Kostengünstige, passgenaue und naturnahe Spiel-, Erfahrungs-, Freizeit- und Ruhebereiche im öffentlichen Raum für die GemeindebürgerInnen und BesucherInnen.

Möchten Sie mich kennenlernen und über die Möglichleiten für Ihre Gemeinde (Institution) reden? Rufen Sie mich an
+43 (0)664 386 17 07
oder kontaktieren Sie mich ganz bequem über mein Kontaktformular!

Ich gestalte mit Ihnen und für Sie …

Erlebnispfade (auch barrierefrei) und Tourismusprojekte

Naturspielplätze – sie kosten weniger und bringen mehr Erlebnisse für Ihre Kinder und Jugendlichen

Forst und Kulturführungen am Wald, an Wasser und speziellen Schauplätzen – vom Aufbau über die Ausbildung, Leitfadenerstellung bis hin zur Durchführung

Bach-Revitalisierung und Erschließung von Freizeitbereichen für die Bevölkerung

Generationsübergreifende Platzgestaltung – Schulhof, Park, Verkehrsinseln im Kreisverkehr, Schutz- und Schulwege, Rad-und Fußwege mit Stationen, aufgelassene öffentliche Bereiche

„urban gardening“- Konzepte

Kunstprojekte

Menschen, die mit mir zu tun haben, sagen:

Ein Auszug aus bisherigen Projekten:

57

Projekte

39

Gemeinden

17

Jahre Erfahrung

1400000

€ Fördergelder