4 plus 4 der Jahreszeiten - Natürlich Lernen
62
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-62,page-child,parent-pageid-50920,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.8,vertical_menu_enabled, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Das 4 plus 4 der Jahreszeiten

Die Natur in ihrem Kreislauf kennen und verstehen lernen

Wald- und Wasserausgänge mit Schulklassen der Volksschule

Die Natur kommt unseren Kindern schon ein bisschen fremd vor. Sie verlieren ihren natürlichen Lebensrhythmus und ihre Aufenthaltsorte sind überfüllte und beheizte Räume. Die Kinder sind „über-reizt“ und werden dadurch leicht unkonzentriert, aggressiv oder ängstlich. Sie können mit den natürlichen Gegebenheiten nicht mehr unbefangen umgehen und viele Möglichkeiten für zwischenmenschliche Beziehungen gehen verloren.

Ziehen wir die Kabel aus den Steckdosen und folgen wir den Rhythmen der Natur!

Es heißt raus in die Natur und eintauchen in den Wald, in den Fluss oder See. Die Naturausgänge sollen Impulse für die Berührung mit dem offenen Entwicklungs- und Bewegungsraum Natur geben. Durch Rollenspiele, Gestalten, Bauen, Bewegen, Entdecken, Fabulieren, Beobachten und Forschen werden Naturvorgänge im Kreislauf der Jahreszeiten verinnerlicht. In diesem Naturschauspiel sind auch Eltern, Großeltern gerne gesehen. Sie werden von den Kindern geführt und nehmen Teil in ihrem Austausch.

4 mal Wasser
4 mal Wald
Plus

4 mal Wasser + 4 mal Wald

Die Kinder lernen über einen Zeitraum von zwei Schuljahren die Besonderheiten jeder Jahreszeit kennen.
4 mal am Wasser – 4 mal im Wald.

Der Rahmen der Wald- und Wasserausgänge:

Ort

Ein Laubmischwald, die Pinka, die Lafnitz,... in der Umgebung Ihrer Schule (keine Transportwege!)

Dauer

Ein Schulvormittag bzw. Nachmittag (3 bis 4 Stunden)

Kosten

€ 6,00 pro Kind und Ausgang. Die Waldausgänge werden aus den Mitteln der LE 07-13 gefördert!

Basis

Sportliche Kleidung, die auch schmutzig werden darf und gutes Schuhwerk

Ablauf:

Gemeinsame Planung

Wir besprechen gemeinsam den Ablauf und die Inhalte der Wald- und Wasserausgänge, wie sie am besten zu Ihrer Klasse passen.

Präsentation

Zu Ihrer Unterstützung biete ich Ihnen die Vorstellung des Projektes im Rahmen eines Elternabends an, sodass die Fragen der Eltern im Vorfeld geklärt werden können.

Los geht´s!

Ich hole die Kinder von der Schule ab, oder treffe mich mit der Lehrperson am vereinbarten Ort.

Programm

Natürlich lernen – in und mit der Natur!
Die Kinder können je nach vereinbarten Inhalten entdecken, erforschen, erkennen,…
Der genaue Ablauf entsteht durch die Dynamik in der Gruppe und die Gegebenheiten in der Natur.

Mein Service und Dokumentation

Je nach Thema erhalten Sie als Lehrperson im Anschluss an den Ausgang Fotos und entsprechende Arbeitsblätter .

Das „4 plus 4“ Schaubild und Arbeitsblatt

Mit dem „4 plus 4“ Schaubild können Sie das Projekt im Unterricht vor- und nachbereiten. Sie können es downloaden, ausdrucken und als Arbeitsbehelf für die Schüler verwenden – als großes Plakat an der Wand oder im kleinen Format für jedes einzelne Kind.

Schaubild in mehreren Varianten als zip-Datei hier downloaden!

Schaubild zum Thema Natur

So könnten Ihre Waldausgänge aussehen:

Neugierig geworden? In meinem Portfolio finden Sie noch mehr Bilder von Waldausgängen und anderen Projekten.

Wenn Sie Fragen haben, oder noch mehr über das „4 mal 4 der Jahreszeiten“ wissen möchten, rufen Sie mich an
+43 (0)664 386 17 07
oder kontaktieren Sie mich ganz bequem über mein Kontaktformular!